Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Finissage zur Ausstellung: Purpurrot & Silbergrau | Edith Lechner und Franz Wieser

März 4 @ 17:00 - 19:00

Kostenlos

04.03.2022 um 17 Uhr: Finissage zur sehr erfolgreichen Ausstellung Purpurrot & Silbergrau – DIE Gelegenheit, die Ausstellung in Anwesenheit der Künstler noch einmal zu sehen!

Purpurrot & Silbergrau

Ausstellung Edith Lechner und Franz Wieser

Was auf den ersten Blick völlig gegensätzlich erscheint, hat dennoch viele Parallelen. Beide Künstler arbeiten sehr deliberiert, Strukturen aufbauend, mit großer Rücksicht auf das Material. Stahl und Seide mögen krass in ihrer haptilen Unterschiedlichkeit sein, doch die Sorgfalt der Bearbeitung ist in jedem Falle nötig. Schicht für Schicht nimmt der Arbeitsvorgang langsam und emotionalisiert seinen Weg, nichts wird spontan und zufällig geschaffen. Das Material diktiert einen sorgfältigen und einfühlsamen Arbeitsvorgang. Die Wahrnehmung von erlebter Natur verläuft in einem spannenden Umsetzungsprozess, von Gefühlen getragen und der Freiheit der Interpretation geschuldet.

 

Edith Lechner

Geboren in Dörflach bei Aflenz/Steiermark, lebt und arbeitet in Wien. Studium Modefach in Bruck/Mur, bildnerische Erziehung in Wien. Diplom für Malerei bei Prof. Zwittnig-Rotterdam. Neben künstlerischer Arbeit auch Kunstvermittlung, Museumspädagogik, Kursleitung an der Künstlerischen Volkshochschule und Lehrerfortbildung.
Zahlreiche Einzelausstellungen und Teilnahme an Gruppenausstellungen.
Ihr bevorzugter Bildträger ist Seide, sie arbeitet mit Acrylfarben in den verschiedensten Mischungen.
Ihre Werke sind in zahlreichen öffentlichen Sammlungen vertreten.

Franz Wieser

Geboren 1946 in Wien, erlernen des Schmiedehandwerks im elterlichen Betrieb, Hufschlagmeister; Studium an der Hochschule für Angewandte Kunst-Klasse Metallgestaltung. Auftragsarbeiten für Kirchen und historische Gebäude, Teilnahme an Künstlersymposien in Europa und USA. Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen. Von 1969 bis 2003 Präsident der Berufsvereinigung Bildender Künstler Steiermark, seither Ehrenpräsident..

Anmeldung für die Vernissage erforderlich bis 04.03.2022, 12 Uhr

Eintritt nur mit 3G!

Details

Datum:
März 4
Zeit:
17:00 - 19:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Club alpha
Stubenbastei 12/14
Wien, 1010 Österreich
Telefon:
01-5134800
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Club alpha
Telefon:
01-5134800
E-Mail:
clubalpha@clubalpha.at
Veranstalter-Website anzeigen

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar