Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Im Gespräch mit Gundula Janowitz | Karajans Lieblingssopranistin

September 20 @ 19:00 - 21:00

Kostenlos – 10€

Referentin: Gundula Janowitz

Moderation: Maria Rauch-Kallat

In einem Interview von 1987 sagte Kammersängerin Gundula Janowitz: „Ich habe viel mehr erreicht, als ich mir überhaupt erträumt habe.“

Sie galt als eine der international meistgefragten Sängerinnen ihres Fachs. Ihre Karriere hat Gundula Janowitz offiziell bereits vor fast einem Vierteljahrhundert beendet, ihren Charme und Humor hat sie sich jedoch bis heute erhalten.

Obwohl Janowitz in Berlin geboren und in Graz aufgewachsen ist, war es Wien, von wo aus sie ihre Karriere startete. 1960 wurde sie von Herbert von Karajan an die Wiener Staatsoper engagiert, deren Mitglied sie bis 1990 war. Ihr Talent und ihre bis ins reifere Alter jugendlich und hell klingende Stimme, brachte sie an führende Opernhäuser weltweit, wo sie in Zusammenarbeit mit den bedeutendsten Dirigenten Stücke von Johann Sebastian Bach bis Richard Wagner zum Besten gab.

Einer der Arbeitsschwerpunkte von Gundula Janowitz war die Gestaltung von Liederabenden, so mehrmals bei den Salzburger Festspielen. Ihrer sängerischen Karriere schloss sich eine Tätigkeit als Gesangslehrerin an. 1990 übernahm sie vorübergehend die Position der Operndirektorin in Graz. Im gleichen Jahr nahm sie ihren offiziellen Bühnenabschied.

Im Club alpha wird sie nach eigenen Angaben eine „Premiere“ feiern: Ein moderiertes Gespräch mit dem Publikum über ihr Leben und ihre Karriere, Erfolge und schwierige Zeiten. Wir freuen uns auf eine vor Humor und Energie sprühende Künstlerin!

Daniela Reiseneder

 

Gundula Janowitz

am 2. August 1937 in Berlin geboren, aufgewachsen in Graz, Stenotypistin in einem Grazer Verlag, 1953-1959 Studium am Konservatorium in Graz bei Herbert Thöny, 1959 Stipendium der Richard Wagner-Gesellschaft, 1960 Ensemblemitglied Wiener Staatsoper unter Herbert von Karajan, 1990-1991 Operndirektorin Graz, 1990 Bühnenabschied nach Weltkarriere. Zahlreiche Auszeichnungen u.a. das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien und das Große Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermark

 

Anmeldung möglich bis 20.09.2021, 12 Uhr

Details

Datum:
September 20
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos – 10€
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Club alpha
Stubenbastei 12/14
Wien, 1010 Österreich
Telefon:
01-5134800
Zeige Veranstaltungsort-Webseite

Veranstalter

Club alpha
Telefon:
01-5134800
E-Mail:
clubalpha@clubalpha.at
Zeige Organisator-Webseite

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar