Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Führung in Teilzeit – wie jetzt?

Mai 28 @ 19:00 - 21:00

Kostenlos – 10,00€

Referentin: Silke Zettl
Moderation: Maren Wölfl

Führung in Teilzeit – wie jetzt?

Führen in Teilzeit ist in jedem Fall möglich, wenn das Mindset und die Rahmenbedingungen im Unternehmen stimmen. Dieses Lebenskonzept hat aber für Frauen oder Männer nicht nur Vorteile – die Entscheidung sei also wohl überlegt. Und wird es in der Arbeitswelt von morgen nicht sowieso neue Konzepte geben? Die deutschsprachigen Länder nehmen bei der Teilzeitarbeit eine Sonderstellung ein, denn in den drei Ländern arbeiten (mit Ausnahme von Holland) etwa 30% der Menschen mit einem reduzierten Stundenausmaß. In Österreich arbeitet die Hälfte der Frauen in Teilzeit und die Hauptgründe für die Arbeitszeitreduktion liegen bei der Betreuung von Kindern und Angehörigen. Das hat viele Nachteile. Im EU-Schnitt arbeitet eine von fünf Frauen in Führungspositionen in Teilzeit, bei Männern sind es hingegen nur 3 von 100.

Silke Zettl beleuchtet als Geschäftsführerin von Allianz Partners das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven. Sie hat sich mit ihrem Partner die Karenz geteilt und im Anschluss haben beide eine gewisse Zeit das Stundenausmaß reduziert. Nun arbeiten beide in anspruchsvollen Führungspositionen und sind Eltern einer 9-jährigen Tochter. Silke wird aus ihrem persönlichen Erfahrungsschatz berichten, da auch sie (und auch ihr Mann) immer wieder mit Vorurteilen im privaten Umfeld konfrontiert waren. Organisation im Alltag und die partnerschaftliche Aufteilung sind ein Geheimrezept der beiden. Gerne erzählt sie, wie es dazu gekommen ist und was die Vor- und Nachteile sind. Zusätzlich teilt Silke Zettl ihre Sicht auf das Thema „Teilzeit“ als Führungskraft und Geschäftsführerin eines Unternehmens. Es kann sowohl Karrierefalle und auch Zukunftsmodell sein, denn Teilzeit ist ja auch nicht Teilzeit.

Silke Zettl ist Geschäftsführerin bei Allianz Partners Austria, AWP Austria GmbH. Seit 2022 ist sie verantwortlich für das Österreichgeschäft bei Allianz Partners, jener Einheit im Allianz Konzern mit Fokus auf Serviceleistungen und Versicherungen im B2B Bereich. Sie verfügt über mehr als 10 jährige Erfahrung in Führungspositionen und trägt gesamtunternehmerische Verantwortung für Österreich im Kontext einer globalen Matrixorganisation. Weiters konnte Zettl während ihrer 15 jährigen Tätigkeit im Allianzkonzern breite Erfahrung in der Versicherungsbranche sammeln; unter anderem in den Bereichen B2B Sales, Kooperationen, Direct Sales und Leadsmanagement, Produkte und Services, Digitalisierung, Customer Experience und Research, Branding und Marketing.

 

Details

Datum:
Mai 28
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos – 10,00€
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Club alpha
Stubenbastei 12/14
Wien, 1010 Österreich
Telefon
01-5134800
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Club alpha
Telefon
01-5134800
E-Mail
clubalpha@clubalpha.at
Veranstalter-Website anzeigen

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Standard | 28.05.2024, 19:00 | Führung in Teilzeit – wie jetzt?
10,00
Unbegrenzt
Mitglieder und Fördernde | 28.05.2024, 19:00 | Führung in Teilzeit – wie jetzt?
0,00
Unbegrenzt