Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Präsidentschaftskandidaten im Gender-/Diversity- und Inklusions-Check

Oktober 5 @ 19:00 - 21:00

Kostenlos – 10,00€

Diskutant:innen:
– Christian Berger, Mitinitiator Frauen-Volksbegehren
– Sabine Kronberger, Chefredakteurin Welt der Frauen
– Nina Kaiser, 4GAMECHANGERS
– Hermann Sporrer, Mitherausgeber ShEconomy
– Julia Valsky, Group Diversity Managerin Erste Group

Moderation: Raffaela Zillner

 

Die Bundespräsidentschaftswahl steht kurz bevor und daher ist es der perfekte Zeitpunkt, die Kandidaten einem Gender-/Diversity- und Inklusions-Check zu unterziehen. Welcher der Bundespräsidentschaftskandidaten tritt  für Inklusion, Diversität und Gender Gerechtigkeit ein? Ist das überhaupt Aufgabe des Bundespräsidenten und wenn ja, was kann der Amtsinhaber hier überhaupt bewirken?

Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion mit
Christian Berger, AK Wien und Mitinitiator und Sprecher des Frauen-Volksbegehren
Sabine Kronberger, Chefredakteurin Welt der Frauen
Nina Kaiser, 4GAMECHANGERS
Hermann Sporrer, Mitherausgeber ShEconomy
Julia Valsky, Group Diversity Managerin Erste Group

 

CV

Hermann Sporrer
Vater von 3 Kindern (2 Mädchen, 1 Junge), dem Diversität & Vielfalt ein Herzensanliegen ist
Unternehmer, Medienmacher, & Co-Founder von SHEconomy
Initiator von WEconomy & den Diversity Leaders Exchanges
Mit unseren Medien & Initiativen wollen wir die Wichtigkeit von Diversität & Gender Equality in den Mittelpunkt stellen und praktikable Maßnahmen / Best Practices aufzeigen, um mehr und mehr Menschen / Unternehmen / Organisationen zu animieren, das Thema voranzutreiben.
Schwerpunkt: Gender Equality, Male Allyship, Unternehmen und Ihre Wege zu mehr Diversität

Nina Kaiser
1996-2001: Key Account Managerin bei der Investor Relations PR Agentur Scholdan & Company
1997: Abschluss des Studiums der Handelswissenschaften an der WU Wien
2001-2002: Project Manager bei der Eventagentur GRACE
2002-2008: Marketingleiterin bei SevenOne Media Austria
2008-2012: wegen privatem Umzug nach Vorarlberg Gründung der Marketing & Event Consulting Agentur ConseQuences, die heute noch existiert und von meinem Bruder geführt wird
2012-heute: Geschäftsleitung ProSiebenSat.1 PULS 4 GmbH und Co-Founderin 4GAMECHANGERS Festival

Christian Berger
Christian Berger arbeitet als wirtschaftspolitischer Referent in der AK Wien, ist Lektor an der WU Wien, der MedUni Wien, des FH des BFI Wien und der FH Wr. Neustadt. Er hat einen Hintergrund in Anthropologie, Sozioökonomie und (Wirtschafts-)Recht; seine Arbeitsschwerpunkte und Forschungsinteressen sind Gesellschaftstheorie und Feministische Politische Ökonomie, insbesondere Strukturwandel und soziale Reproduktion, sowie Grundlagen der Gleichbehandlung. Er ist zudem aktiv in der Leitung des Wirtschaftspolitischen Clubs, war Experte für den “Ausschuss für die Rechte der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter” des Europaparlaments und auch einer der Sprecher*innen und Bevollmächtigter des Frauen*Volksbegehrens.

Sabine Kronberger
Journalistin, Moderatorin, Präsentations- und Rhetorikcoach, Vortragende und Expertin für PR/Social Media sowie Frauenthemen: Sabine Kronberger (38) ist Medien-Profi und Oberösterreicherin mit viel Bodenhaftung. Zweifache Mutter, Ehefrau, Imkerin und Bäuerin. Sie liebt, wenn es menschelt und gilt als Brauchtums- und Traditions-Liebhaberin. Berufliche Stationen bei der Salzkammergut-Rundschau sowie über 17 Jahre für die Kronen Zeitung Oberösterreich machen sie zur routinierten Autorin und Netzwerkerin. Seit 1. Juli 2021 ist Sabine Kronberger Chefredakteurin des ältesten Frauenmagazins Österreichs “Welt der Frauen”.

Julia Valsky
Julia Valsky verfügt über langjährige und multidisziplinäre Erfahrung im Bereich Inklusion. Sie verantwortete u. a. das Diversitätsmanagement der Erste Group Bank AG mit rund 46.000 Mitarbeiter:innen in Zentral- und Osteuropa. Zuvor war sie bei der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) in Paris für Bildungs- und Gleichstellungsfragen zuständig. Julia fungierte außerdem als Kabinettschefin im Bildungsministerium und Sprecherin der österreichischen Bundesministerin für Frauen. Ihr erster Job führte sie als Kommunikationsattaché an die österreichische Vertretung bei den Vereinten Nationen in New York. Julia ist Absolventin der Diplomatischen Akademie Wien sowie der London School of Economics (Master in Public Administration). Sie ist außerdem promovierte Soziologin und Magistra der Kommunikationswissenschaften (beides Universität Wien).

 

Anmelden bis 05. Oktober 2022, 19:00

Details

Datum:
Oktober 5
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos – 10,00€
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Club alpha
Stubenbastei 12/14
Wien, 1010 Österreich
Telefon:
01-5134800
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Club alpha
Telefon:
01-5134800
E-Mail:
clubalpha@clubalpha.at
Veranstalter-Website anzeigen

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar