Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Im Gespräch mit Birgit Fenderl und Sabine Hauswirth über Kurswechsel mit 50

November 7 @ 19:00 - 21:00

Kostenlos – 10,00€

Referentinnen: Birgit Fenderl, Sabine Hauswirth

Moderation: Maria Rauch-Kallat

Kurswechsel bei 5.0

Porträts einer Frauengeneration, die sich neu erfindet

Selbstbewusst und gut ausgebildet eroberten sie in ihren Dreißigern ehemalige Männerdomänen im  Glauben, die gläserne Decke gehöre der Vergangenheit an. Karriere, Kinder und ein erfülltes Privatleben zu vereinen, stellte sich jedoch für viele Frauen schwieriger dar, als sie gedacht hatten.

Wie fühlt es sich an, wenn die Kinder erwachsen und die Haare langsam grau werden? Wenn so manche Liebe gescheitert und man längst nicht mehr die berufliche Nachwuchshoffnung ist? Und wie schaut es wirklich mit der Gleichstellung von Frauen und Männern in der Generation der heute Fünfzigjährigen aus?

In zweiundzwanzig persönlichen Porträts spüren die Journalistin Birgit Fenderl und die Fotografin Sabine Hauswirth dem Lebensgefühl der Frauengeneration um die fünfzig nach.

Mit Porträts von: Daniela Auer,

Shlomit Butbul, Catherine Cziharz, Ulli Ehrlich, Margit Frömmel, Doris Gruber, Sabine Gruber, Kristin

Hanusch-Linser, Gertrude Henzl, Megumi Ito, Michaela Kardeis, Sophie Karmasin, Doris Kiefhaber,  Angelika Kirchschlager, Manuela Krings-Fischer, Andrea Linauer, Corinna Milborn, Maria Planegger,  Nancy Semeda, Katharina Stemberger, Elisabeth Tambwe und Marion Tschirk und einem Vorwort von Johanna Rachinger.

Kurswechsel bei 5.0
Birgit Fenderl, Sabine Hauswirth
192 Seiten
Verlag Czernin
ISBN: 978-3-7076-0709-3
25,– €

Birgit Fenderl
Politologin und Romanistin, arbeitet seit mehr als 25 Jahren für den ORF, vorwiegend als Moderatorin der ZiB, seit Jänner 2019 moderiert sie das neue Infotainment-Magazin »Studio 2«. Buchveröffentlichungen: gemeinsam mit Sabine
Hauswirth »30erinnen. Porträts von Frauen, die schon weit gekommen sind«, und mit Anneliese Rohrer »Die Mutter, die ich sein wollte. Die Tochter, die ich bin«.

 

Details

Datum:
November 7
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos – 10,00€
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Club alpha
Stubenbastei 12/14
Wien, 1010 Österreich
Telefon:
01-5134800
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Club alpha
Telefon:
01-5134800
E-Mail:
clubalpha@clubalpha.at
Veranstalter-Website anzeigen

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar