Information zur neuen Brustkrebsbroschüre

Brustkrebs ist die am häufigsten diagnostizierte Krebserkrankung bei Frauen. Es ist der Frauenministerin daher auch in Hinblick auf das kommende Brustkrebsmonat Oktober ein besonderes Anliegen, ein noch stärkeres Bewusstsein für die Bedeutung und die Möglichkeiten der Vorsorge und Früherkennung zu schaffen. Denn gerade eine frühzeitige Diagnose ist entscheidend für eine erfolgreiche Behandlung und erhöht die Heilungschancen.
In Kooperation mit der Österreichischen Krebshilfe hat die Frauensektion des Bundeskanzleramts eine Broschüre rund um das Thema Vorsorge und Früherkennung von Brustkrebs sowie Hilfsangebote der österreichischen Krebshilfe erstellt. Diese übermitteln wir Ihnen anbei zur Information und weiteren Verwendung.
Die Broschüre steht auf der Website des Bundeskanzleramts unter der Rubrik „Publikationen zu Gender Medizin“ zum Download zur Verfügung und ist hier direkt abrufbar. Die Broschüre ist auch in einer barrierefreien Version auf der Website verfügbar.
Ein Druckexemplar kann bei Bedarf unter gleichstellungspolitik@bka.gv.at  bestellt werden.

Zum Download der Broschüre: Brustkrebsbroschüre

teile es

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.