Nicht nur die Saliera:

Eva Holzmair

Der Verdrüssliche

Roman

Gmeiner Verlag, 507 Seiten, Klappenbroschur, ISBN 978-3-8392-2811-1, € 18,00

 

Wie im richtigen Leben: Durch Zufall erfährt Dr. Carola Broggiato, dass ein wertvolles österreichisches Kulturgut, die Skulptur „Der Verdrüssliche“ von Franz Xaver Messerschmidt, unter dubiosen Umständen ans Getty Museum von Los Angeles verkauft worden ist.
Das lässt der ehemaligen Mitarbeiterin des Bundesdenkmalamts keine Ruhe. Sie will mehr erfahren. Beim Recherchieren stößt sie bald auf Ungereimtheiten. Welche Rolle spielte der österreichische Staat beim Verkauf der Skulptur? In Wien beginnt ein Vexierspiel voller Überraschungen, bei dem so manches aufgedeckt wird, was andere lieber unter den Teppich gekehrt hätten.

Wenn schon die Museen und die Welt der Kunst für uns im Moment geschlossen ist, erschließen wir sie uns in den Seiten eines Buches. Ganz nach dem Motto: die Abenteuer sind im Kopf.

teile es
Club alpha Büro
Monika Posch, 5 Tage/20 Stundenwoche Doris Oberleitner, 5 Tage/35 Stundenwoche